3.4 Für ein langes Heizungsleben – Heizungswasser richtig aufbereiten

Praxisseminar Heizungswasseraufbereitung nach VDI 2035

Seminarziel

Perfektes Wissen zur Aufbereitung des Füll- und Ergänzungswassers für Warmwasserheizungsanlagen steht hier im Vordergrund. Praktische Argumente für die Endkundengespräche vermitteln Ihnen zusätzliche Sicherheit bei der Kundenberatung

Programm

  • Theoretische Grundlagen zu der Richtlinie VDI 2035
    Blatt 1: Vermeidung von Schäden in Warmwasserheizungs- und Trinkwassererwärmungsanlagen
    Blatt 2: Korrosionsschutzmaßnahmen
  • Praktische Anwendungen und Übungen 
    Konditionierung, Enthärtung und Entsalzung, GENO-therm®

Zielgruppen

  • Planer/Techniker
  • Betriebsleiter
  • Großhandel
  • Fachhandwerker SHK
  • Kundendiensttechniker
  • Technische Leiter
  • Versorgungstechniker

Kosten

kostenfrei

Dauer

ca. 3 Stunden

Seminarunterlagen

PowerPoint-Folien

Datum Zeit Anmelde-Deadline Ort Standard- Preis
zzgl. MwSt.
Veranstalter Anmeldung
auf Anfrage Im Brühl 3, 66649 Oberthal kostenlos Massar GmbH Anfragen
auf Anfrage Lausitzer Str. 23, 68775 Ketsch kostenlos WNP GmbH Anfragen
06.07.2017 13:30–16:30 22.06.2017 Bahnhofstr. 42, 97234 Reichenberg kostenlos Papajewski GmbH
06.09.2017 09:00–12:00 22.08.2017 Josef-Grünbeck-Straße 1, 89420 Höchstädt kostenlos Stammhaus Höchstädt Anmelden
12.09.2017 14:00–17:00 29.08.2017 Adlerstr. 84, 25462 Rellingen kostenlos Niederlassung Hamburg Anmelden
20.09.2017 09:00–13:00 06.09.2017 Gustav-Stresemann-Weg 60, 48155 Münster kostenlos Niederlassung Westfalen Anmelden
10.10.2017 13:00–17:00 26.09.2017 Am Theresenhof 2, 15834 Rangsdorf kostenlos Niederlassung Berlin/Brandenburg Anmelden
26.10.2017 13:30–16:30 12.10.2017 Bahnhofstr. 42, 97234 Reichenberg kostenlos Papajewski GmbH Anmelden
22.11.2017 09:00–13:00 08.11.2017 Gustav-Stresemann-Weg 60, 48155 Münster kostenlos Niederlassung Westfalen Anmelden
28.11.2017 09:00–13:00 13.11.2017 Röntgenstr. 1, 93055 Regensburg kostenlos WTO Wassertechnik Ostbayern GmbH Anmelden